Caitlyn - Guide & Build

Primäre Rolle: Schütze

Champion Kurzbeschreibung:

Caitlyn ist einer der Schützen mit der höchsten Reichweite für automatische Angriffe auf den unteren Levels bis ca. Level 6. Mit 650 Einheiten habt ihr bis ca. Level 6 einen enormen Reichweitenvorteil gegenüber allen anderen ADCs. Poke Schaden könnt Ihr quasi ohne Manakosten mit normalen Angriffen austeilen.

Später können nur Jinx (4 Skillpunkte in Q), Kog’Maw (mit der W mindestens mit 3 Skillpunkten), Tristana (ab lvl 16) und Twitch (mit seiner Ulti) Euch in der Reichweite Übertreffen.

Neben Ihrer enormen Reichweite vefügt Cait auch über einen „mini“ Escape mit Ihrer E und über ein bisschen CC mit Ihrer W. Insbesondere zusammen mit einem Supporter der auch über einen harten CC verfügt, ist die W von Caitlyn eine super Sache. Wenn z.B. Euer Supporter als Morgana die Q trifft, könnt ihr direkt eine Falle mit der W unter den Gegner setzen und ihn damit noch länger festhalten und ordentlich Schaden austeilen. Wenn man die Kombo richtig ausführt und davor ggf. noch einen Schuss auflädt, dann bekommt man damit fast alle ADCs sofort K.O.

Beschwörer Zauber:

Heilung
Blitz

Primäre Runen:

Präzision
Leichtfüßigkeit
Überheilung
Legende: Blutdurst
Gnadenstoss

Sekundäre Runen:

Inspiration
Magisches Schuhwerk
Kekslieferung

Runenwerte:

offense
offense
Defense Armor

Start Gegenstände:

Dorans Klinge
Heiltrank
Abwehrtotem (Schmuck)

Erste Einkäufe:

Riesenschwert
Kontroll-Auge
Mantel des Geschicks

Haupt Items:

Sturmrasierer
Beinschienen des Berserkers
Klinge der Unendlichkeit
Schnellfeuer-Geschütz
Essenzräuber
Sterbliche Mahnung
Weitsicht Modifikation

Alternative Items:

Ninja-Tabi
Ruf des Henkers
Quecksilberschärpe
Schutzengel
Phantomtänzer

Item Build Beschreibung:

Als erstes möchtet Ihr Euch ein BF Sword (Riesenschwert) holen, was ihr zur Sturmschneide (Stormrazor) ausbaut. Danach könnt Ihr die Schuhe zu Berserkers ausbauen. Danach geht es weiter mit der Klinge der Unendlichkeit als 3. Item. Bis dahin habt ist euer Build relativ fix. Höchsten die Schuhe könnt Ihr durch Ninja Tabis ersetzen, wenn im Gegner Team harte AD Assasinen mit dabei sind wie z.B. Rengar oder Shaco.

Als viertes Item ist das Schnellfeuergewehr zu empfehlen, welches Euch für den ersten Auto noch mehr Reichweite gibt. Zusammen mit der Sturmschneide könnt Ihr so ggf. sogar für Euren Support das Ziel slowen, sodass dieser seinen CC besser anbringen kann. Als vorletztes Item bevorzuge ich den Essenzräuber (Essence Reaver). Durch diesen kommt ihr jetzt auf 100 % Chance für kritische treffer, erhaltet zusätzlich AD und sehr viel Mana durch Auto-Attacks. Die Cooldown Reduction ist ein netter Bonus on top. Als letztes Empfehle ich Mortal Reminder für Anti-heal und Armor-pen.


Fähigkeiten

 
Passive: Kopfschuss

Alle paar normalen Angriffe sowie alle Angriffe auf Ziele, die in einer Falle oder einem Netz gefangen sind, ermöglichen Caitlyn einen Kopfschuss, der zusätzlichen Schaden zufügt und mit ihrer Chance auf kritische Treffer skaliert. Bei Zielen, die in einer Falle oder einem Netz gefangen sind, verdoppelt sich Caitlyns Reichweite für „Kopfschuss“. Nach 6 normalen Angriffen ist Kopfschuss aufgeladen.

 
Q: Piltover-Friedensstifter

Kosten:50/60/70/80/90 Mana
Reichweite:1250

Caitlyn legt ihr Gewehr 1 Sekunde lang an und feuert einen durchdringenden Schuss ab, der normalen Schaden verursacht (weitere von „Piltover-Friedensstifter“ getroffene Gegner erleiden weniger Schaden).

Legt ihr Gewehr 1 Sekunde lang an und feuert einen durchdringenden Schuss ab, der 30/70/110/150/190 (+0)normalen Schaden verursacht. Treffer sorgen für einen breiteren Schuss, der 33 % weniger Schaden verursacht.Verursacht an durch Fallen aufgedeckten Zielen immer vollen Schaden.

 
W: Yordle-Schlagfalle

Caitlyn stellt eine Falle, um hinterhältige Yordle zu finden. Wenn die Falle auslöst, deckt sie den gegnerischen Champion 1,5 Sekunden auf und macht ihn bewegungsunfähig.

Platziert Fallen, die gegnerische Champions für 1.5 Sekunden festhalten und für kurze Zeit absolute Sicht auf sie gewähren.Fallen bleiben 30/35/40/45/50 Sekunden scharf und es können bis zu 3/3/4/4/5 gleichzeitig aktiv sein.Gefangene Gegner erleiden 40/90/140/190/240 (+0) zusätzlichen Schaden durch „Kopfschuss“.

 
E: Kaliber 90-Netz

Kosten:75 Mana
Reichweite:750

Caitlyn feuert ein schweres Netz, das ihr Ziel verlangsamt und sie zurückstößt.

Feuert ein Netz, das Caitlyn zurückschleudert und 70/110/150/190/230 (+80% Fähigkeitsstärke) magischen Schaden verursacht. Der erste getroffene Gegner wird 1 Sekunde lang um 50 % verlangsamt.

 
R: Ass im Ärmel

Kosten:&100 Mana
Reichweite:2000/2500/3000

Caitlyn nimmt sich die Zeit für einen perfekten Schuss, wonach sie an einem einzigen Ziel gewaltigen Schaden auf sehr große Distanz anrichtet. Gegnerische Champions können die Kugel für ihre Verbündeten abfangen.

Nimmt sich die Zeit für einen perfekten Schuss auf einen gegnerischen Champion in bis zu 2000/2500/3000 Einheiten Reichweite. Das Projektil verursacht 250/475/700 (+200% zusätzlicher Angriffsschaden)normalen Schaden, aber andere gegnerische Champions können den Schuss abfangen.Gewährt während der Kanalisierung absolute Sichtauf das Ziel.

Skill Reihenfolge


Q
1
4
5
12
13
W
3
7
8
9
10
E
2
14
15
17
18
R
6
11
16

Zuerst gebt ihr einen Punkt in die Q für mehr Waveclear und Poke. Der zweite Punkt geht in die E um einen kleinen disengage zu haben durch den man zudem slowt und einen Headshot landen kann. Der dritte Punkt geht in die W. Punkt 4 und 5 noch einmal in die Q sodass diese mit drei Punkten geskillt ist, das reicht auch erst einmal. Denn jetzt maximiert Ihr zuerst einmal die W. Die Ulti auf der R Taste wie immer dann wenn möglich skillen. Nach der W maximiert man zuerst die Q und die E zuletzt.

Gameplay und Laning

Laning Phase:

Auf Level 1 skillt Ihr die Q und versucht damit entweder mehrere Lasthits auf einmal zu bekommen, oder Ihr versucht damit schon Schaden an den Gegnern zu verursachen. Idealerweise geht manchmal beides gleichzeitig. Ihr könnt die extrem hohe Standardreichweite von Caitlyn dazu ausnutzen dem Gegner jedes Mal wenn er für einen Minion Lasthit geht einen Autoattack mitzugeben. Dadurch bekommt ihr eine relativ hohe Kontrolle über die Lane und wenn der Gegner trotzdem permanent nah dran bleibt könnt ihr im relativ sicher viel Leben abziehen. Versucht auf jeden Fall vor oder gleichzeitig mit dem Gegner auf Level 2 zu kommen um die Dominanz in der Lane zu behalten.

Wenn Ihr mit einem CC Skillshot Support spielt, müsst ihr darauf achten, jedes Mal wenn dieser seinen Stun oder Hook trifft, eine Trap unter den Gegner zu legen um ihn so länger zu routen und zusätzlichen Schaden zu verursachen. Um das schaffen zu können, müsst Ihr darauf achten wie sich Euer Supporter bewegt und nah genug dran sein wenn er seinen CC trifft. Caitlyn gewinnt Ihre Lane über den Poke mit der hohen Reichweite und über die Kontrolle über die Lane.

Midgame:

Im Midgame kommen die ersten kleinen Fights. Ihr haltet Euch dabei soweit wie möglich in der Backline. Versucht permanent Traps unter die Gegner zu legen die mit Euren Team-Mates im Kampf sind. Insbesondere wenn die Gegner in irgendeiner Form CCt sind. Selbst wenn die Trap nicht auslöst, nehmt Ihr den Gegnern dadurch viel Bewegungsfreiheit und erzeugt ein bisschen Zoning. Ihr könnt Eure Traps auch als „Wand“ aufbauen um einen engen Durchgang zu versperren oder den Winkel zum engagen für den Gegner zu verschlechtern.

Achtet bei den Fights darauf, Eure Ult nicht zu verwenden wenn Ihr in Autoattack Reichweite seit. Dadurch senkt Ihr Euren Schadensoutput und macht Euch selbst kurz unbeweglich. Immer wenn ein Gegner Low aus einem Fight fliehen will könnt Ihr versuchen Ihn auf die Entfernung noch mit Eurer Ult abzuholen. Ihr könnt Eure Ult auch einsetzen, wenn Ihr es nicht mehr rechtzeitig zu einem Kampf schafft um in AA Reichweite zu kommen. Durch den zusätzlichen Schaden, können Eure Teammates es dann vielleicht doch noch für sich entscheiden.

Fallenwand die Ihr mit Caitlyn aufstellen könnt

Lategame:

Im Lategame verhaltet Ihr Euch im Prinzip bei Teamfights ähnlich, mit dem Unterschied, dass Ihr vor allem mit dem Schnellfeuergewehr (Rapidfirecannon) und der Sturmschneide (Stormrazor) am Anfang der Teamfights weiter vorne stehen könnt um Poke Damage auszuteilen. Durch die hohe Reichweite wenn das Schnellfeuergewehr aufgeladen ist, könnt Ihr diesen Damage nämlich mit relativer Sicherheit gut anbringen. Solltet Ihr jetzt auch dazu kommen gegnerische Türme zu belagern, könnt Ihr Eure Traps dort auch als offensive Wand aufstellen, um den Engage der Gegner auf Euch massiv zu behindern.

Dieser Beitrag wurde geschrieben von:
GA Stunner

GA Stunner

Stunner ist ambitionierter LOL Enthusiast seit Season 5, spielt bei Eintracht Frankfurt im Amateur Team als ADC und ist einer der Gründer der Gaming Academy.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.