Dr. Mundo - Guide & Build

Primäre Rolle: Kämpfer | Champion Einstufung: B | Sekundäre Rolle: Tank

Champion Kurzbeschreibung:

Mundo geht wohin er will. Dieser Spruch ist Programm. Mit seiner enorm hohen Lebens Regeneration zusammen mit seiner Ulti gehört Mundo zu den am schwierigsten zu tötenden Toplanern. Insbesondere in längeren Kämpfen gewinnt er meistens, da er bei weniger Leben Prozentual mehr Schaden austeilt und gleichzeitig wenige Sekunden nach dem Kampf wieder selbst bei vollem Leben steht.

Mann kann Mundo entweder als Splitpush Druck Maschine spielen. Oder als nahezu unsterblichen Full Tank der einfach sämtlichen Schaden genüsslich aufsaugt. Er muss nur aufpassen vor Heilung reduzierenden Items bei den Gegnern und wenn er entzündet wird. Dann fehlt ihm ein großer Teil seiner Selbstheilung und er kann leicht auseinander genommen werden.

Beschwörer Zauber:

Blitz
Entzünden

Primäre Runen:

Entschlossenheit
Umklammerung der Untoten
Abriss
Konditionierung
Aufschwung

Sekundäre Runen:

Zauberei
Überlegenheit
Der Ultimative Hut

Runenwerte:

Start Gegenstände:

Dorans Schild
Heiltrank

Erste Einkäufe:

Geisterkutte
Laufstiefel

Haupt Items:

Alternative Items:

Titanische Hydra
Randuins Omen
Phantomtänzer
Amulett der eisernen Solari
Panzer des toten Mannes
Merkurs Schuhe

Item Build Beschreibung:

Viel maximales Leben und Lebensregeneration + Armor tun Mundo gut.


Fähigkeiten

 
Passive: Adrenalinschub

Dr. Mundo regeneriert pro Sekunde 0,3 % seines maximalen Lebens.

 

.

 
Q: Infiziertes Beil

Kosten: 50/60/70/80/90 Leben
Reichweite: 975

Dr. Mundo schleudert sein Beil und verursacht Schaden in Höhe eines Teils des aktuellen Lebens des Ziels. Außerdem wird das Ziel für kurze Zeit verlangsamt. Dr. Mundo erfreut sich am Leid anderer und erhält daher die Hälfte der Lebenskosten zurück, wenn er mit seinem Beilwurf trifft (wird bei Todesstößen auf die vollen Lebenskosten erhöht).

Dr. Mundo schleudert sein Beil und verursacht an seinem Ziel 15/17.5/20/22.5/25 % des aktuellen Lebens des Ziels als magischen Schaden (nicht weniger als 80/130/180/230/280). Außerdem wird das Ziel 2 Sekunden lang um 40 % verlangsamt.Wenn das Beil trifft, werden 0 Leben zurückerstattet (0, wenn das Beil einen Gegner tötet).Infiziertes Beil verursacht nicht mehr als 300/350/400/450/500 Schaden gegen Monster.

 
W: Brennende Qual

Kosten: 10/15/20/25/30 Leben jede Sekunde
Reichweite: 325

Dr. Mundo entzieht sich selbst Leben, um die Dauer von kampfunfähig machenden Effekten zu reduzieren und an nahen Gegnern kontinuierlich Schaden zu verursachen.

Aktivieren: Dr. Mundo steckt sich selbst in Brand und verursacht pro Sekunde 40/55/70/85/100 (+20% Fähigkeitsstärke) magischen Schaden an nahen Gegnern.Während er brennt, wird die Dauer von kampfunfähig machenden Effekten auf Dr. Mundo um 10/15/20/25/30 % verringert.

 
E: Masochismus

Kosten: Keine Kosten
Reichweite: 300

Dr. Mundo erhält erhöhten Angriffsschaden basierend auf seinem fehlenden Leben und sein nächster normaler Angriff fügt seinem Ziel per Kopfstoß zusätzlichen Schaden zu. Erhöht passiv die Magieresistenz, wenn Dr. Mundo magischen Schaden erleidet oder Leben einbüßt.

Passiv: Wenn Dr. Mundo magischen Schaden erleidet oder Leben für Fähigkeiten ausgibt, wird seine Magieresistenz [object Object] Sekunden lang um 2 % erhöht, bis zu einem Maximum von {{ f3*100 }} %.
Aktiv: Dr. Mundos nächster normaler Angriff verpasst dem Gegner einen Kopfstoß, der zusätzlich 0 normalen Schaden (3/3.5/4/4.5/5 % des maximalen Lebens) verursacht und 25/35/45/55/65 von Dr. Mundos Leben aufbraucht.Bei Aktivierung erhält Dr. Mundo 5 Sekunden lang 60/100/140/180/220 Angriffsschaden (nicht weniger als 30/50/70/90/110) basierend auf seinem fehlenden Leben.Masochismus gewährt 0 Angriffsschaden über dem Minimum pro 1 % seines fehlenden Lebens (0).

 
R: Sadismus

Kosten: 20% des aktuellen Lebens

Dr. Mundo opfert einen Teil seines Lebens, um ein höheres Lauftempo und eine stark erhöhte Lebensregeneration zu erhalten.

Dr. Mundo regeneriert 12 Sekunden lang 0 Leben (40/50/60 % seines maximalen Lebens). Außerdem erhält er während dieser Zeit 15/25/35 % zusätzliches Lauftempo.

 

Skill Reihenfolge


Q
1
4
5
7
9
W
3
14
15
17
18
E
2
8
10
12
13
R
6
11
16

Für die Reihenfolge der Skillung gilt folgendes: ABC und steht für „Always Be Cleaving“ ^^. Also die Q der Beilwurf zuerst. Diese Fähigkeit ist Eure haupt Poke Schadensquelle. Danach die E. W als letztes. Die R wie immer wenn möglich.

Gameplay und Laning

Laning Phase:

Am Anfang kann Dr. Mundo leider noch nicht einfach überall hingehen wohin er will. Das kommt erst später. In den ersten ca. 10 Minuten kommt es für Euch vor allem darauf an, nicht zu sterben und gleichzeitig möglichst viel zu farmen. Dabei hilft Euch am besten Eure Q „Infiziertes Beil“. Damit könnt Ihr nämlich super Minions aus sicherer Entfernung lasthitten.

Sollte Euer Gegner sehr agressiv spielen und versuchen mit Euch zu kämpfen, dann versuchet erst einmal ihm so viele Beile wie möglich ins Gesicht zu werfen aus sicherer Entfernung, und wenn Ihr ihn ca. auf die Hälfte seines Lebens runter gewirtschaftet habt, könnt Ihr ihn engagen, wenn Ihr relativ nah bei Eurem Tower seid. In der Regel unterschätzen nämlich die meisten Toplaner den Schaden, den Ihr bereits sehr früh mit Eurer E austeilt, gerade wenn Euch selbst relativ viel Leben fehlt.

Euer Ziel im Early Game bzw. der Laning Phase ist es also den Gegner auszufarmen und am Leben zu bleiben.

Midgame:

Jetzt könnt Ihr so langsam Druck aufbauen und sollten Eure Lane dominieren bzw. den Tier 2 Tower des Gegners holen.

Direkt danach könnt Ihr ggf. mit Eurer Botlane tauschen, falls dort noch beide Tower stehen. Oder Ihr fangt an zu roamen auf die Midlane, oder setzt Euer TP agressiv ein.

Den gegnerischen Dschungel zu invaden um Ward-Kontrolle aufzubauen ist auch eine super Möglichkeit Eurem Team zu helfen.

Lategame:

Als Mundo solltet Ihr jetzt in der Lage sein unfassbar viel Schaden der Gegner fressen zu können. Es gibt zwei möglichkeiten wie Ihr jetzt Eurem Team zum Sieg verhelfen könnt. 

Möglichkeit 1: Splitpushen um Inhibs zu holen -> Das geht leider nur wirklich gut, wenn der Rest Eures Teams relativ gut im Match ist und es ohne Euch schafft auf den anderen beiden Lanes zumindest bisschen Druck aufzubauen.

Möglichkeit 2: Ihr groupt mit Eurem Team und stellt Euch in die Frontline um für Eure Mates den Schaden abzusfangen und teilt selbst mit Eurer Q Slows aus – welche wiederum Möglichkeiten für Euer Team generieren.

Dieser Beitrag wurde geschrieben von:
GA Stunner

GA Stunner

Stunner ist ambitionierter LOL Enthusiast seit Season 5 und einer der Gründer der Gaming Academy. Aktuelle Elo: Platin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.