Draven - Guide & Build

Primäre Rolle: Schütze

Champion Kurzbeschreibung:

In diesem Guide geht es um den wahrscheinlich erbarmungslosesten Champion in League of Legends: DRAAAAVEEN. Mit seinem arroganten Blick und seinen Äxten, die sich nach Blut sehnen, verbreitet er Angst und Schrecken in der Kluft. Obwohl er ein ADC ist, hat dieser Champion einen sehr bemerkenswerten Schaden von Beginn an. Nicht ohne Grund nennt man ihn den ,, ruhmreichen Scharfrichter“. Wenn ich an Draven denke, denke ich nur an eines: SCHADEN SCHADEN SCHADEN. Er spiegelt einen dominanten Charakterzug wieder und hält dies nicht selten geheim. In zahlreichen Videos und Streams wird dies besonder deutlich. Gewonnene 1 gegen 2 (oder sogar 3)  Szenarien stehen an der Tagesordnung und nicht selten kommt er dabei sogar lebend raus. Ein sehr bekannter und empfehlenswerter Spieler in Europa ist PornstarZilean. Er ist bekannt als Draven-OTP (One-Trick-Pony) und fast keiner beherrscht diesen Champion so gut wie er! Wenn auch ihr, eure Gegner mit Draven dominieren wollt, dann seid ihr hier genau richtig!

Beschwörer Zauber:

Blitz
Heilung

Primäre Runen:

Präzision
Fokussierter Angriff
Triumph
Legende: Eifer
Gnadenstoss

Sekundäre Runen:

Inspiration
Magisches Schuhwerk
Kekslieferung

Runenwerte:

offence attack speed
offense
Defense Armor

Start Gegenstände:

Dorans Klinge
Heiltrank

Erste Einkäufe:

Riesenschwert
Heiltrank
Kontroll-Auge

Haupt Items:

Beinschienen des Berserkers
Blutdürster
Klinge der Unendlichkeit
Schnellfeuer-Geschütz
Phantomtänzer
Schutzengel

Alternative Items:

Sturmrasierer
Ninja-Tabi
Schlund von Malmortius
Flinker Krummsäbel

Item Build Beschreibung:

Mit Draven wollt ihr so viel Schaden wie möglich machen – und das in kürzester Zeit. D.h, ihr braucht sehr viel AD und sehr viel Crit. Dafür geht man als erstes Item BF-Sword, um sehr viel “Roh-Schaden“ zu haben, weil dieses Item euren Dmg-Wert am besten verbessert. Manche Draven Spieler (darunter auch PornstarZilean) lieben es sogar gleich zwei BF-Swords zu kaufen, weil man damit für die Q-Fähigkeit am meisten Schaden aufbaut. Sobald ihr 1-2 BF Swords habt, baut ihr euren Blutdürster fertig, damit ihr einen netten Lebensraub Effekt dazu bekommt und gleichzeitig euer Schadenswert sich enorm verbessert. Mit der Klinge der Unendlichkeit baut ihr mehr Schaden und verbessert eure Chance den Gegner mit kritischen Treffern zu verwunden. Danach müsste man situationsbedingt buiden. Läuft das Spiel gut? Dann könnt ihr noch mehr in die Offensive gehen und das schnellfeuer Geschütz auspacken und die Gegner runter rennen. Mit Guardian Angel rundet ihr euer Itembuild schön ab, da ihr etwas für eure Deff-Werte tut und gleichzeitig habt ihr durch das BF-Sword noch den netten Nebeneffekt, dass ihr NOCH mehr Schaden macht.


Fähigkeiten

 
Passive: League of Draven

Draven verdient sich die „Verehrung“ seiner Fans, wenn er eine „Wirbelnde Axt“ fängt, einen Vasallen oder ein Monster tötet oder einen Turm zerstört. Wenn er gegnerische Champions tötet, erhält Draven abhängig davon, wie viel „Verehrung“ er angesammelt hat, zusätzliches Gold.

 
Q: Wirbelnde Axt

Dravens nächster Angriff verursacht zusätzlichen normalen Schaden. Diese Axt prallt vom Ziel ab und fliegt hoch in die Luft. Wenn Draven sie auffängt, bereitet er automatisch eine neue „Wirbelnde Axt“ vor. Draven kann zwei „Wirbelnde Äxte“ gleichzeitig haben.

Dravens nächster Angriff verursacht NaN% Angriffsschaden zusätzlichen normalen Schaden. Der Bonus entspricht 35/40/45/50/55 plus 65/75/85/95/105 % seines zusätzlichen Angriffsschadens.Diese Axt prallt vom Ziel ab und fliegt hoch in die Luft. Fängt Draven sie, bereitet er automatisch eine neue „Wirbelnde Axt“ vor.Draven kann zwei „Wirbelnde Äxte“ gleichzeitig haben.

 
W: Bluthetze

Draven erhält erhöhtes Lauf- und Angriffstempo. Das zusätzliche Lauftempo fällt während der Dauer rapide ab. Fängt Draven eine „Wirbelnde Axt“, wird die Abklingzeit von „Bluthetze“ zurückgesetzt.

Draven erhält 1.5 Sekunden lang um 40/45/50/55/60 % erhöhtes Lauftempo und 3 Sekunden lang um 20/25/30/35/40 % erhöhtes Angriffstempo. Das zusätzliche Lauftempo fällt während der Dauer rapide ab.Fängt Draven eine „Wirbelnde Axt“, wird die Abklingzeit von „Bluthetze“ zurückgesetz

 
E: Zur Seite!

Draven wirft seine Äxte, verursacht normalen Schaden an getroffenen Zielen und stößt sie zur Seite. Getroffene Ziele werden verlangsamt.

Draven wirft seine Äxte, verursacht 75/110/145/180/215 (+50% zusätzlicher Angriffsschaden) normalen Schaden an getroffenen Zielen und stößt sie zur Seite. Getroffene Ziele werden 2 Sekunden lang um 20/25/30/35/40 % verlangsamt.

 
R: Wirbelnder Tod

Draven schleudert zwei riesige Äxte, um an allen getroffenen Einheiten normalen Schaden zu verursachen. Die Äxte drehen langsam um und kehren zu Draven zurück, wenn sie einen gegnerischen Champion getroffen haben. Draven kann die Fähigkeit außerdem ein 2. Mal während des Flugs der Äxte aktivieren, damit diese sofort zu ihm zurückkehren. Der Schaden nimmt mit jeder getroffenen Einheit ab und wird beim Richtungswechsel zurückgesetzt.

Draven schleudert zwei riesige Äxte, um an allen getroffenen Einheiten  normalen Schaden zu verursachen.Die Äxte wechseln langsam die Richtung und kehren zu Draven zurück, wenn sie einen gegnerischen Champion getroffen haben. Draven kann die Fähigkeit außerdem ein 2. Mal während des Flugs der Äxte aktivieren, damit diese sofort zu ihm zurückkehren. Verursacht mit jeder getroffenen Einheit weniger Schaden . Schaden wird beim Richtungswechsel zurückgesetzt.

Skill Reihenfolge


Q
1
4
5
7
9
W
2
8
10
12
13
E
3
14
15
17
18
R
6
11
16

Da wir mit Draven so viel Schaden wie nur möglich machen wollen, brauchen wir unsere Q Fähigkeit. Die Q ist die Hauptschadensquelle von Draven und ist deshalb die Priorität. Achtung: Die Q von Draven ist immer aufzufangen, damit man diesen extra Schaden solange wie möglich beibehalten kann. Dies ist sehr wichtig um auf der Lane Druck auszuüben.

Gameplay und Laning

Laning Phase:

Die Laning Phase ist die wichtigste Zeit von einem Draven. In dieser Phase des Spiels möchte man mit Draven so viele Kills machen wie es nur möglich ist. Durch seine einzigartige Passive, die Gold generiert, wenn er jemanden tötet und vorher Vasallen getötet hat (mehr dazu oben bei den Fähigkeiten) hat dieser Champion einen unglaublichen Schneeball-Effekt eingebaut. Solltet ihr ganz früh im Spiel 1-2 Kills bekommen, werdet ihr merken wie einfach der Rest des Spielverlaufs sein wird. Idealerweise tötet ihr die gegnerischen Bot-Lane, cleart die gegnerische Wave, pusht eure Wave in den Tower des Gegners (damit dieser Farm (Minions) verliert und geht zurück in die Base. Bis dahin solltet ihr genügend Geld haben 1 BF-Sword zu kaufen (idealerweise sogar 2) und damit geht ihr zurück auf die Lane. Der gegnerische ADC wird nichts haben und für ihn ist die Lane praktisch schon vorbei. Kein ADC kann etwas gegen einen Draven ausrichten der mit 1-2 BF-Swords auf der Lane ist. Er wird einfach jeden und alles nieder machen. Ohne Rücksicht. Solltet ihr der Draven sein, müsst ihr nun clever spielen. Immer wenn ihr die Möglichkeit seht, solltet ihr sehr aggresiv mit dem gegnerischen ADC traden. Ihr werdet jeden Trade gewinnen. Sogar 2 vs 3 Situationen sollte ihr ohne Probleme meistern. Hier ist nun Können angesagt. Solltet ihr noch etwas neu auf dem Gebiet sein, dass spielt es lieber etwas sicherer anstatt euch den ganzen Vorteil zu verspielen.

Midgame:

Im Mitgame ist Draven immer noch sehr stark und dominant. Hier müsst ihr allerdings auf die Karte achten. Vermeidet Kämpfe, die von vornherein verloren sind. Vergesst nicht das Farmen und bleibt bei eurem Team. Solltet ihr mal auf der Sideline alleine sein, weil euer Support gerade mal nicht da ist, solltet ihr darauf achten nicht zu viel in gegnerisches Territorium zu gehen. 1 gegen 2 Situationen sind prinzipiell möglich, jedoch schwieriger zu meister als 2 gegen 2 Situationen. Je nach Stand der Dinge könnt ihr abwägen wie weit ihr vorrücken könnt. Vermeidet auf jeden Fall Szenarien, in denen alle 5 Leute einfach in der Mitte rum gurken und sich 7 Minions zu 5 teilen. Ihr müsst im Mid Game immer noch viel Gold generieren, um den Schneeball-Effekt weiter auszubauen.

Lategame:

Im Lategame angekommen, ist es wichtig mit dem Team zu laufen und die Teamkämpfe zu suchen und zu bestreiten. Ihr seid nun so stark, dass ihr problemlos überleben solltet, sollten die Gegner euch fokussieren. Achtet aber auf alle Fälle auf euer Positioning. Dies ist nicht nur auf Draven sehr wichtig sondern generell das A und O wenn ihr ADC spielt. Ihr solltet unbedingt weiterhin versuchen eure Äxte in den Teamfights zu benutzen und mit eurer W habt ihr ebenfalls eine sehr gute Chance im Spiel zu bleiben. Selbst eure E hilft euch dabei, eindringende Gegner von euch weg zu schlagen und ihn danach weiter anzugreifen. Konzentriert euch mit dem Team auf Objectives. D.h, Türme einreißen, den Baron zu machen und neuerdings die Drakes zu sammeln um am Ende den Elder Drachen zu erlegen. Solltet ihr diesen haben, ist das Spiel praktisch gewonnen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.