Lucian - Guide & Build

Primäre Rolle: Schütze | Champion Einstufung: S+

Champion Kurzbeschreibung:

Lucian ist ein klassischer early Game ADC der im späten Late-Game etwas abfällt. Durch seine passive Fähigkeit ist er in der Lage schon auf Level drei in kürzester Zeit unheimlich viele Auto-Attacks rauszubringen. Das macht ihn besonders stark in Verbindung mit z.B. Braum oder aber auch Morgana. Die kurzen Stuns reichen Lucian nämlich schon um mächtig Schaden anzurichten, wenn man die Animationen richtig abbricht und die richtige Combo anwendet.

Beschwörer Zauber:

Blitz
Heilung

Primäre Runen:

Präzision
Fokussierter Angriff
Überheilung
Legende: Eifer
Gnadenstoss

Sekundäre Runen:

Zauberei
Manafluss
Absoluter Fokus

Runenwerte:

offense
flex

Start Gegenstände:

Dorans Klinge
Heiltrank
Abwehrtotem (Schmuck)

Erste Einkäufe:

Bilgewasser-Entermesser
Langschwert
Laufstiefel

Haupt Items:

Alternative Items:

Schlund von Malmortius
Ninja-Tabi
Merkurs Schuhe
Essenzräuber
Phantomtänzer
Flinker Krummsäbel

Fähigkeiten

 
Passive: Lichtschütze

Immer wenn Lucian eine Fähigkeit nutzt, wird sein nächster Angriff zum Doppelschlag.

 

 

 
Q: Durchdringendes Licht

Kosten: 50/60/70/80/90 Mana
Reichweite: 500

Lucian feuert einen Blitz durchdringenden Lichts durch ein Ziel hindurch.

Feuert einen Blitz durchdringenden Lichts durch eine gegnerische Einheit und verursacht an Gegnern in einer Linie 85/120/155/190/225 (+NaN% Angriffsschaden) (60/70/80/90/100 % des zusätzlichen Angriffsschadens) normalen Schaden.Die Wirkzeit von „Durchdringendes Licht“ sinkt leicht mit jeder Stufe, die Lucian aufsteigt.

 
W: Flammenschuss

Kosten: 50 Mana
Reichweite: 900

Lucian feuert ein Geschoss ab, das sternförmig explodiert, womit er Gegner markiert. Lucian erhält Lauftempo, wenn er markierte Gegner angreift.

Feuert einen Schuss ab, der bei Kontakt mit dem Gegner explodiert oder bis zum Ende seiner Reichweite läuft. Die Explosion verursacht 85/125/165/205/245 (+90% Fähigkeitsstärke) magischen Schaden und markiert Gegner 6 Sekunden lang.Wenn Lucian oder seine Verbündeten markierten Zielen Schaden zufügen, erhält er 1 Sekunde lang 60/65/70/75/80 Lauftempo.

 
E: Erbarmungslose Verfolgung

Kosten: 40/30/20/10/0 Mana
Reichweite: 445

Lucian springt eine kurze Strecke. Angriffe durch „Lichtschütze“ verringern die Abklingzeit von „Erbarmungslose Verfolgung“.

Rennt schnell eine kurze Strecke.Immer wenn „Lichtschütze“ einen Gegner trifft, wird die Abklingzeit von „Erbarmungslose Verfolgung“ um 1 Sekunde verringert (wird gegen Champions auf 2 Sekunden verdoppelt).

 
R: Niedermähen

Kosten: 100 Mana
Reichweite: 1400

Lucians Waffen entfesseln einen Kugelhagel.

Lucian bewegt sich frei und feuert 3 Sekunden lang schnell in eine bestimmte Richtung. Seine Schüsse kollidieren mit dem ersten Gegner, den sie treffen, und verursachen jeweils 20/35/50 (+10% Fähigkeitsstärke) (+25% Angriffsschaden) normalen Schaden. „Niedermähen“ verursacht 200 % Schaden an Vasallen.Lucian kann während „Niedermähen“ auch „Erbarmungslose Verfolgung“ nutzen.Erneutes Aktivieren von „Niedermähen“ bricht die Fähigkeit vorzeitig ab.

Skill Reihenfolge


Q
3
4
5
7
9
W
1
14
15
17
18
E
2
8
10
12
13
R
6
11
16

Wir beginnen mit der W weil Ihr damit am sichersten und schnellsten Eure Manafluss Rune stacken und Poke Schaden austeilen. Danach ein Punkt in die E um mobil sein zu können und frühen Ganks bzw. All-Ins besser ausweichen zu können. Danach ein Punkt in die Q, welche auch als erstes maximiert wird. R wie immer wenn möglich.

Gameplay und Laning

Laning Phase:

Lucian ist ein Champion der vor allem im early Game sehr start ist. Auf Level 2 und  3 gibt es nur ganz wenige ADCs die bei einem 1v1 die Oberhand behalten würden. Daher solltet Ihr versuchen die ersten beiden Waves so schnell wie möglich zu clearen um lvl 2 und 3 vor euren Gegenspielern zu erreichen. Sprecht Euch am besten ab uns seid bereit bei lvl2 oder 3 sofort zu engagen. D.h. Ihr solltet am besten schon kurz bevor ihr im Level aufsteigt nah genug beim Gegner positioniert sein, damit dieser nicht reagieren kann auf euren Levelaufstieg.

Midgame:

Sobald die Laning Phase vorbei ist solltet ihr groupen und versuchen in Teamfights konstant Eure Combo E-Q-W zu proggen. Eure Ult sollte ihr nur dann einsetzen, wenn ihr nicht in der Lage seid normale Auto Attacken in verbindung mit euren anderen Skills zu landen. In dieser Phase des Spiels solltet ihr besonders stark sein und könnt das ausnutzen.

Lategame:

Im Lategame fallt ihr mit Lucian seit einigen Patches und mit den neuen Runen nicht mehr so stark ab wie in Season 7, aber ihr solltet trotzdem je nachdem wie fed ihr seid ein wenig vorsichtiger werden. Insbesondere wenn das gegnerische Team starke Assasinen mit dabei hat die gut im Game sind. Ansonsten alles wie im Mid-Game.

Dieser Beitrag wurde geschrieben von:
GA Stunner

GA Stunner

Stunner ist ambitionierter LOL Enthusiast seit Season 5 und einer der Gründer der Gaming Academy. Aktuelle Elo: Platin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.